FMA - Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

Für Finanzdienstleister

Liechtenstein ist ein attraktiver Finanzplatz mit direkten Zugängen zum europäischen Binnenmarkt und zur Schweiz. Die FMA Liechtenstein ist die zuständige Behörde für die Erteilung von Bewilligungen und Zulassungen für Finanzdienstleister. Spezialisten der FMA stehen Ihnen gerne und rasch zur Verfügung.

Kontakt: info@fma-li.li; weitere Informationen.

Finanztechnologien

Die FMA Liechtenstein beschäftigt sich mit der Regulierung von Finanztechnologien. Sie steht als Anlaufstelle für Fragen im FinTech-Bereich zur Verfügung. FinTech in Liechtenstein

 

 

Blockchain in Finance

Veranstaltung am 6. Oktober 2017 an der Universität Liechtenstein. Ein Experte der FMA referiert zur Regulierung der Blockchain-Technologie.

FinTech-Konferenz 2017

Die FinTech-Konferenz 2017 findet am 27. September in Schaan statt zum Thema: Survival in a digital future.

Volkswirtschaftsmonitor Q3 2017

Im Rahmen der makroprudenziellen Aufsicht nimmt die FMA Einschätzungen zur Entwicklung der Volkswirtschaften, insbesondere der internationalen Finanzmärkte vor. Die Ausgabe Q3 2017 ist jetzt online.

Medienmitteilung

Prof. Dr. Roland Müller, Präsident des Aufsichtsrates der FMA, und Mario Gassner, Vorsitzender der Geschäftsleitung, haben gestern und heute in München Gespräche mit Behörden- und Wirtschaftsvertretern geführt.

weitere Meldungen
Seite drucken