Präsentation des Financial Stability Report 2019

Im Rahmen des gesetzlichen Auftrags zur Gewährleistung der Finanzmarktstabilität veröffentlicht die FMA auch dieses Jahr einen Financial Stability Report. Der Bericht beurteilt die systemischen Risiken des liechtensteinischen Finanzsektors, weist auf Risiken und Ungleichgewichte hin und geht nachfolgend darauf ein, wie diese Risiken adressiert werden.

Die Präsentation des Financial Stability Report 2019, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind, findet am 18. November um 16.00 Uhr im Rathaussaal in Vaduz statt. Aufgrund der institutionellen Besonderheiten – Liechtenstein ist Teil des Schweizer Franken Währungsraums und gleichzeitig EWR-Mitglied – sind für Liechtenstein sowohl die Entwicklungen in der Schweiz als auch jene auf europäischer Ebene von grosser Bedeutung. Hochrangige Vertreter der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sowie des Europäischen Ausschusses für Systemrisiken (ESRB) werden an der Veranstaltung sprechen.

Um Anmeldung bis 14. November 2019 (inkl. Anzahl der Personen) per E-Mail an info@fma-li.li (Betreff: FSR) wird gebeten. Bitte beachten Sie, dass im Rathaussaal nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, die in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden.

zurück zur Übersicht
Seite drucken