Medienmitteilung: FMA für Arbeitsgespräche in Hongkong und Singapur

Die FMA-Spitze hat in der vergangenen Woche Gespräche mit hochrangigen Entscheidungsträgern der Behörden sowie Vertretern der Privatwirtschaft in Hongkong und Singapur geführt.

Die FMA war durch Dr. Roland Müller, Präsident des Aufsichtsrates, und Mario Gassner, Vorsitzender der Geschäftsleitung, an den Gesprächen vertreten. Mit der Beziehungspflege auf hoher Ebene soll das Wissen über den Finanzplatz bei wichtigen Entscheidungsträgern und das Vertrauen gefördert werden.

zurück zur Übersicht
Seite drucken