Aktuelles 2019

FMA-Mitteilungen 2015/4, 2016/3 und 2016/4 ergänzt

Die FMA hat mehrere Mitteilungen über die Anwendung der EBA-Leitlinien und -Empfehlungen, für welche die FMA eine „Comply“-Meldung abgegeben hat und die anwendbar sind, um zusätzliche Leitlinien ergänzt.

Hinweis zu LCX AG

Die FMA weist darauf hin, dass die LCX AG, Vaduz, weder über eine aufsichtsrechtliche Bewilligung der FMA verfügt noch ein entsprechender Antrag eingereicht worden ist.

FMA-Mitteilung 2019/1

Die FMA veröffentlicht die Mitteilung zu den ergänzenden Pflichten bei der Ausgabe und Rücknahme sowie der Anteilsregisterführung bei Fondsanteils-Token. Sie schafft damit Rechtssicherheit und stärkt den Kundenschutz.

FMA-Mitteilung 2013/1 aktualisiert

Die FMA hat die Mitteilung 2013/1 erweitert. Die Mitteilung enthält eine Übersicht über die Leitlinien und Empfehlungen, welche durch die EIOPA erlassen wurden und für welche die FMA „comply“ bzw. „intend to comply“ erklärt hat.

Aktualisierung Anhang 4 SPV

Die Europäische Kommission hat auf der Grundlage der 4. EU-Geldwäscherei-Richtlinie Staaten mit strategischen Mängeln ermittelt. Die damit zusammenhängende Anpassung des Anhang 4 SPV tritt am 1. August 2019 in Kraft.

EWR-WPPDG tritt in Kraft

Am kommenden Montag, 21. Juli, tritt das EWR-Wertpapierprospekt-Durchführungsgesetz in Kraft.

Volkswirtschaftsmonitor Q2/2019

Im Rahmen der makroprudenziellen Aufsicht nimmt die FMA Einschätzungen zur Entwicklung der Volkswirtschaften, insbesondere der internationalen Finanzmärkte vor. Die Ausgabe Q2/2019 ist jetzt online.

Warnung vor Klonfirma

Die Betreiber der Website www[dot]maponos-invest[dot]com geben sich als die in Schliessa 6, 9495 Triesen ansässige Firma Maponos Invest AG aus.

Warnmeldung

LOOiX AG hat keine Bewilligung der FMA zur Erbringung von Finanzdienstleistungen.

FMA-Wegleitung 2019/7

Die Wegleitung ermöglicht, dass die Video-Identifikation ohne Medienbruch bei gleichzeitiger Gewährleistung eines möglichst hohen sorgfaltspflichtrechtlichen Standards erfolgen kann. Neu eingeführt wurde zudem die Möglichkeit der sogenannten Remote-Identifikation.

Medienmitteilung: Arbeitstreffen in Wien

Die Spitze der FMA Liechtenstein hat in Wien Gespräche mit Behörden- und Wirtschaftsvertretern geführt. Im Zentrum standen Fragen zur Entwicklung und Regulierung der Finanzmärkte.

EMIR REFIT publiziert

EMIR REFIT zielt auf eine Vereinfachung, Effizienzsteigerung sowie den Abbau des Regelungs- und Verwaltungsaufwands im Zusammenhang mit der Anwendung der EMIR ab.

FMA-Wegleitung 2018/7 überarbeitet

Die FMA hat die Wegleitung 2018/7 zur allgemeinen und branchenspezifischen Auslegung des Sorgfaltspflichtrechts überarbeitet.

FMA-Mitteilung 2015/1 aktualisiert

Die FMA-Mitteilung 2015/1: Elektronischer Geschäftsverkehr (e-Services) wurde um weitere Meldepflichten per e-Service Portal ergänzt.

Wirtschaftsprüfer-Prüfung

Die Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer hat die Daten der Wirtschaftsprüfer-Prüfung (Zulassungs- und Eignungsprüfung) für den Herbst 2019 festgelegt.

Treuhänderprüfung

Die Prüfungskommission für Treuhänder hat die Prüfungsdaten der Treuhänderprüfung für den Herbst 2019 festgelegt.

Compliance Day 2019

Am Dienstag, 21. Mai 2019, findet der Compliance Day der Uni Liechtenstein zum Thema "Compliance - Herausforderungen und zukünftige Trends" statt.

Jahres-Medienkonferenz

FMA veröffentlicht Geschäftsbericht und Zahlen zum Finanzplatz - Geldwäschereibekämpfung im Fokus der Aufsicht - Finanzplatz entwickelt sich in schwierigem Umfeld gut.

Warnhinweis

In der Vergangenheit kam es wiederholt zu Fällen, in denen Personen oder Unternehmen aus dem FinTech-Bereich den Eindruck erweckten, über eine Bewilligung der FMA zu verfügen, ohne dass dies den Tatsachen entsprach.

Volkswirtschaftsmonitor Q1/2019

Im Rahmen der makroprudenziellen Aufsicht nimmt die FMA Einschätzungen zur Entwicklung der Volkswirtschaften, insbesondere der internationalen Finanzmärkte vor.

Warnung vor https://solu-trade(dot)com

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein weist darauf hin, dass die Betreiber der Website https://solu-trade(dot)com über keine spezialgesetzliche Bewilligung der FMA verfügen.

FMA-Wegleitung 2018/14 angepasst

Die FMA hat die Wegleitung 2018/14 zur Verwendung des Formulars für die halbjährliche Berichterstattung für Vermögensverwaltungsgesellschaften abgeändert.

Warnung vor Moneeda AG bzw. extauri[dot]com

Die FMA weist darauf hin, dass die Moneeda AG als Betreiberin der Website extauri[dot]com nicht berechtigt ist, bewilligungspflichtige Finanzdienstleistungen in Liechtenstein zu erbringen.

FMA-Wegleitung 2017/10 überarbeitet

Die FMA hat die Wegleitung 2017/10 zu den Pflichten in Bezug auf die Eigenmittel und Eigenmittelanforderungen für Banken und Wertpapierfirmen überarbeitet.

FMA-Merkblatt 2019/1 veröffentlicht

Die FMA hat eine Orientierungshilfe zum Thema Cyber Security veröffentlicht und damit die neue Publikationsform Merkblatt eingeführt.

Versicherungsvertrieb

Die Universität Liechtenstein führt in Kooperation mit der FMA am 12. März 2019 die erste Tagung der IDD-Intensiv-Veranstaltungsreihe durch.

Bekanntmachung

Die FMA hat zum Schutz der Versicherten und der Reputation des Finanzmarktes zwangsweise die Versicherungsbestände der Wealth-Assurance AG und der Valorlife Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft auf die Skandia Leben (FL) AG übertragen.

Veranstaltungen zum BVG

Die Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht orientiert an zwei Veranstaltungen im März 2019 in Gossau (SG) und Chur (GR) über aktuelle Entwicklungen in der beruflichen Vorsorge.

Ergebnis der Sorgfaltspflichtkontrollen 2018

Die FMA führt regelmässig Kontrollen zur Einhaltung des Gesetzes über berufliche Sorgfaltspflichten zur Bekämpfung von Geldwäscherei, organisierter Kriminalität und Terrorismusfinanzierung durch.

Seite drucken