Aktuelles 2015

FMA-Mitteilung 2015/6

Bewilligung spezialgesetzlicher Revisionsstellen sowie deren Meldepflichten.

FMA-Mitteilung 2015/7

Fragen und Antworten betreffend Feststellung der wirtschaftlich berechtigten Personen.

Medienmitteilung

FMA veröffentlicht Bericht zur Lage der Pensionskassen.

ESMA Stakeholder Group

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde leitet Auswahlverfahren ein.

Wirtschaftsprüfer-Prüfung

Die Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer hat der FMA die Ergebnisse zur Kenntnis gebracht.

Medienmitteilung

Patrick Bont übernimmt die Leitung des Bereichs Banken.

Medienmitteilung

Valartis Bank (Liechtenstein) AG führt Geschäftsbetrieb normal weiter.

Wegleitung

FMA veröffentlicht die Wegleitung „Erwerb, Erhöhung oder Veräusserung einer qualifizierten Beteiligung an einer Bank oder Wertpapierfirma“.

Aus- und Weiterbildung

Dr. Marcel Lötscher in Qualitätssicherungs- und Prüfungskommission der Fund Academy gewählt.

Liechtensteiner Immobilientagung

Experten aus dem Finanz- und Immobiliensektor diskutieren am 29. Oktober 2015 über Trends, Chancen und Risiken im Immobilien- und Hypothekarmarkt.

FMA-Mitteilung 2015/3: Cross-Border-Mitteilung

Die Finanzmarktaufsicht veröffentlicht die FMA-Mitteilung 2015/3 betreffend ihren Erwartungen zum Umgang mit Risiken bei der Erbringung von Dienstleistungen für Personen im Ausland (Cross-Border-Mitteilung).

FMA-Richtlinie 2015/01

Die FMA publiziert die FMA-Richtlinie 2015/01 betreffend Mindestangaben des Halbjahresberichts von alternativen Investmentfonds (AIF).

Wirtschaftsprüfer-Prüfung

Die Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer hat die Daten der Wirtschaftsprüfer-Prüfung (Zulassungs- und Eignungsprüfung) für Herbst 2015 wie folgt festgelegt.

Treuhänderprüfung / Zusatzprüfung

Die Prüfungskommission für Treuhänder hat die Prüfungsdaten der Treuhänderprüfung und der Zusatzprüfung zur Erlangung einer eingeschränkten Treuhänderbewilligung für den Herbst 2015 festgelegt.

FMA entzieht Bewilligungen

Die FMA hat Christian Hummel, Chur, und infolgedessen der Zinsli & Partner AG, Chur, die Bewilligung als Wirtschaftsprüfer bzw. Revisionsgesellschaft entzogen.

Liechtenstein ermöglicht Online-Verifikation

Die FMA hat eine Wegleitung zur Auslegung des Sorgfaltspflichtgesetzes publiziert. Dies bedeutet eine Erleichterung für die Sorgfaltspflichtigen hinsichtlich der Identifikation ihrer Kunden.

Warnmeldung

Falschbehauptungen bei Bewerbung von Investments.

Seite drucken