FMA - Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

Für Finanzdienstleister

Liechtenstein ist ein attraktiver Finanzplatz mit direkten Zugängen zum europäischen Binnenmarkt und zur Schweiz. Die FMA Liechtenstein ist die zuständige Behörde für die Erteilung von Bewilligungen und Zulassungen für Finanzdienstleister. Spezialisten der FMA stehen Ihnen gerne und rasch zur Verfügung.

Kontakt: info@fma-li.li; weitere Informationen.

Finanztechnologien

Die FMA Liechtenstein beschäftigt sich mit der Regulierung von Finanztechnologien. Sie steht als Anlaufstelle für Fragen im FinTech-Bereich zur Verfügung. FinTech in Liechtenstein

 

 

FMA-Mitteilung 2015/7 ergänzt

Die FMA hat die FMA-Mitteilung 2015/7 betreffend die Feststellung der wirtschaftlich berechtigten Personen gemäss Sorgfaltspflichtgesetz ergänzt.

Wirtschaftsprüfer-Prüfung

Die Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer hat die Daten der Wirtschaftsprüfer-Prüfung (Zulassungs- und Eignungsprüfung) für den Herbst 2018 festgelegt.

Treuhänderprüfung

Die Prüfungskommission für Treuhänder hat die Prüfungsdaten der Treuhänderprüfung und der Zusatzprüfung zur Erlangung einer eingeschränkten Treuhänderbewilligung für den Herbst 2018 festgelegt.

FMA-Richtlinie 2013/2 totalrevidiert

Die FMA hat die bestehende Richtlinie 2013/2 betreffend die Sorgfaltspflichtkontrollen durch beauftragte Sorgfaltspflichtprüfer im Hinblick auf die am 1. September 2017 in Kraft getretenen rechtlichen Neuerungen im Sorgfaltspflichtrecht totalrevidiert.

weitere Meldungen
Seite drucken