FMA - Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

Für Finanzdienstleister: Liechtenstein ist ein attraktiver Finanzplatz mit direkten Zugängen zum europäischen Binnenmarkt und zur Schweiz. Die FMA Liechtenstein ist die zuständige Behörde für die Erteilung von Bewilligungen und Zulassungen für Finanzdienstleister. Spezialisten der FMA stehen Ihnen gerne und rasch zur Verfügung. info@fma-li.li; weitere Informationen.

Karriere bei der FMA: Besuchen Sie unseren Reiseblog 

 

FMA-Wegleitung 2022/05 veröffentlicht

Die FMA hat die Wegleitung 2022/05 – Bewilligung einer Finanzholdinggesellschaft oder gemischten Finanzholdinggesellschaft veröffentlicht.

Bekanntmachung: Erlöschen einer Bewilligung

Die Zehenter & Partner Invest AG, Im alten Riet 153, Schaan, hat per 1. Oktober 2022 schriftlich auf die Bewilligung als Vermögensverwaltungsgesellschaft verzichtet.

Volkswirtschaftsmonitor Q3/2022

Im Rahmen der makroprudenziellen Aufsicht nimmt die FMA Einschätzungen zur Entwicklung der Volkswirtschaften, insbesondere der internationalen Finanzmärkte, vor. Die Ausgabe Q3/2022 ist jetzt online.

FMA-Mitteilung 2022/02 publiziert

Die FMA hat die Mitteilung 2022/02 - Festlegung der Mindestanforderung an Eigenmittel und berücksichtigungsfähige Verbindlichkeiten («MREL-Policy») publiziert.

weitere Meldungen