FMA - Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

Für Finanzdienstleister

Liechtenstein ist ein attraktiver Finanzplatz mit direkten Zugängen zum europäischen Binnenmarkt und zur Schweiz. Die FMA Liechtenstein ist die zuständige Behörde für die Erteilung von Bewilligungen und Zulassungen für Finanzdienstleister. Spezialisten der FMA stehen Ihnen gerne und rasch zur Verfügung.

Kontakt: info@fma-li.li; weitere Informationen.

Finanztechnologien

Die FMA Liechtenstein beschäftigt sich mit der Regulierung von Finanztechnologien. Sie steht als Anlaufstelle für Fragen im FinTech-Bereich zur Verfügung. FinTech in Liechtenstein

 

 

FMA-Wegleitung 2017/19 veröffentlicht

Die FMA hat eine Wegleitung betreffend die Schnittstellen-Spezifikation zur Meldung von Transaktionsdaten gemäss Art. 26 der Verordnung (EU) Nr. 600/2014 über Märkte für Finanzinstrumente (MiFIR) veröffentlicht.

Medienmitteilung

Die FMA Liechtenstein hat heute die aktualisierte Fassung der Publikation „Finanzmarkt Liechtenstein“ publiziert. Die FMA präsentiert damit Zahlen und Fakten zu den einzelnen Sektoren des Finanzplatzes.

FMA-Wegleitung 2017/13 online

Die FMA hat die Wegleitung 2017/13 betreffend die Mitteilungs- und Zustimmungspflicht von Statuten und Reglementen gemäss Art. 26 Abs. 1 Bst. b Bankengesetz veröffentlicht.

weitere Meldungen
Seite drucken