Bewilligungen und Zulassungen

Die Erbringung von Finanzdienstleistungen in Liechtenstein ist bewilligungspflichtig. Die FMA ist die zuständige Behörde für die Erteilung und Änderung von Bewilligungen und Zulassungen. Die entsprechenden Informationen sind unter den einzelnen Finanzintermediärskategorien aufgeführt. Die Spezialisten der FMA stehen Interessenten für eine Bewilligung und Bewilligungsträgern für Fragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen zum Wirtschaftsstandort, zu den Voraussetzungen zur Firmengründung, zu Gesellschaftsformen, zu Steuern für Unternehmen etc. erhalten Sie auf der Website www.liechtenstein-business.li/fuer-unternehmer

Bereich Banken

Bereich Versicherungen und Vorsorgeeinrichtungen

Bereich Wertpapiere und Märkte

Bereich Andere Finanzintermediäre

Seite drucken