Warnmeldungen und Hinweise

Die FMA nimmt jederzeit Informationen entgegen, die auf mögliche Missbräuche im Bereich der Finanzdienstleistungen und VT-Dienstleistungen hinweisen, und prüft diese im Interesse des Kundenschutzes. In Einzelfällen warnt die FMA im Rahmen des Kundenschutzes mittels Warnungen vor Missbräuchen oder möglichen Missbräuchen, und Unternehmen, die bewilligungspflichtige oder möglicherweise bewilligungspflichtige Finanzdienstleistungen erbringen, ohne über eine entsprechende aufsichtsrechtliche Bewilligung der FMA zu verfügen.

Informationen zur Verarbeitung und Löschung personenbezogener Daten sind hier abrufbar: FMA-Information zum Datenschutz

Seite drucken